Kein Budenzauber auf dem Marktplatz Schwaneweder Weihnachtsmarkt abgesagt

Der für den 17. bis 19. Dezember geplante Schwaneweder Weihnachtsmarkt ist abgesagt. Die Gemeinde begründet ihre Entscheidung mit steigenden Infektionszahlen und höheren Auflagen.
01.12.2021, 17:19
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Schwaneweder Weihnachtsmarkt abgesagt
Von Gabriela Keller

Schwanewede. Der für den 17. bis 19. Dezember geplante Weihnachtsmarkt in Schwaneweder fällt aus. Die Gemeinde als Veranstalterin hat den Budenzauber auf und um den Marktplatz angesichts der Corona-Situation abgesagt. Die Entscheidung fiel in einer Krisensitzung am Mittwoch, an der neben dem stellvertretenden Bürgermeister Jens Bunk und den Leitern der Fachbereiche Ordnung und Soziales sowie Bauen und Planen auch Marktorganisator Karl-Heinz Beyer teilnahm. 

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren