Beckedorfer TC BTC-Herren verlieren das Topspiel

Der Beckedorfer TC hat das Spitzenspiel der Tennis-Verbandsklasse der Herren gegen den Club zur Vahr II verloren und damit den Titelgewinn verpasst.
20.07.2021, 13:16
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Der Beckedorfer TC hat das Spitzenspiel in der Tennis-Verbandsklasse der Herren beim Club zur Vahr II mit 2:4 verloren und den Titelgewinn verpasst. „Uns war von vornherein klar, dass der Club zur Vahr noch Akteure aus der ersten Mannschaft spielen lassen würde“, wunderte sich BTC-Mannschaftskapitän „Maxi“ Schwier nicht, dass mit Serign Samba ein Akteur mit der Leistungsklasse 2,0 an der Spitze auflief. Während der Club zur Vahr II die Saison somit ohne Punktverlust beendet, ging der BTC mit 7:3 Zählern als Zweiter durchs Ziel

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren