Feuerwehr Eggestedt Dem Sirenen-Storch soll geholfen werden

Ein Storch hat sich die Sirene auf dem Feuerwehrhaus in Eggestedt als Schlafplatz ausgesucht. Der Dorfverein möchte nun einen Horst bauen. Warum daraus so schnell nichts wird.
20.05.2022, 17:24
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Jörn Hildebrandt

Normalerweise haben die Störche in diesen Tagen bereits Nachwuchs. Doch in Eggestedt hat sich ein einsamer Storch angesiedelt, der keine Partnerin oder Partner hat – die Geschlechter sind bei dieser Vogelart äußerlich nur schwer zu unterscheiden.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren