SV Aschwarden - TSV Worphausen

Zu viele Verletzte: TSV Worphausen tritt nicht an

Der SV Aschwarden ist kampflos zu drei Punkten gegen den TSV Worphausen gekommen. Die Worphauser teilten dem Zweiten der Staffel B am Vormittag des Spieltages mit, dass sie nicht antreten werden.
27.09.2021, 14:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Aschwarden. Der SV Aschwarden ist kampflos zu drei Punkten gegen den TSV Worphausen gekommen. Die Worphauser teilten dem Zweiten der Staffel B am Vormittag des Spieltages mit, dass sie nicht antreten werden. „Mir standen nur neun fitte Spieler zur Verfügung. Weil ich am Morgen des geplanten Spiels auch noch zwei weitere Absagen erhalten hatte, musste ich diese Entscheidung treffen“, versicherte TSV-Trainer Marvin Pein. Ansonsten wäre er auch gezwungen gewesen, drei Spieler von Anfang an aufzubieten, die gerade erst einen Muskelfaserriss auskuriert haben. „Dann hätten wir riskiert, dass sich diese Spieler sofort wieder verletzen und dann längerfristig ausfallen“, gab Pein zu bedenken.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren