Fußball-Bezirksliga 2:3 in Thedinghausen: Löhnhorsts Serie reißt

Der SV Löhnhorst verliert nach drei Siegen in Folge wieder ein Spiel. Die Niederlage beim TSV Thedinghausen ist jedoch absolut unnötig und ärgerlich.
13.05.2022, 22:14
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
2:3 in Thedinghausen: Löhnhorsts Serie reißt
Von Thorin Mentrup

Löhnhorst. Die Serie des SV Löhnhorst ist gerissen. Nach drei Siegen in Folge kassierte die Elf von Trainer Torsten Kentel ausgerechnet bei Schlusslicht TSV Thedinghausen wieder eine Niederlage und musste die Gastgeber in der Tabelle vorbeiziehen lassen. Das 2:3 (0:1) fühlte sich "sehr bitter an", sagte Kentel. "Nicht so bitter wie im Hinspiel, als wir zwei ganz späte Gegentore kassiert haben, aber es ist absolut unbefriedigend, dass wir zweimal gegen Thedinghausen verloren haben."

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren