SV Löhnhorst

Das Duell der Kreisliga-Meister

Mit dem SV Löhnhorst und dem TSV Fischerhude-Quelkhorn stehen sich zwei ungeschlagene Meister der Vorsaison gegenüber.
18.09.2020, 08:42
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Bezirksliga 3, Staffel 2: Mit dem SV Löhnhorst und dem TSV Fischerhude-Quelkhorn stehen sich zwei ungeschlagene Meister der Vorsaison gegenüber. Beim Gastgeber gibt es keine triftigen Gründen, Änderungen in der Startbesetzung vorzunehmen. „Unser großes Ziel ist es, die sehr gute Leistung gegen Hülsen zu bestätigen“, bekundet Trainer Torsten Kentel. Das jüngste 2:2-Unentschieden lieferte den Akteuren des SV Löhnhorst den Beweis, dass sie mithalten können, wenn sie, wie Torsten Kentel erklärt, „alles reinwerfen“. Die Heimpremiere auf Bezirksebene hat den Schwarz-Weißen Selbstvertrauen eingeimpft. „Wir sind guter Dinge“, gibt sich Torsten Kentel vor dem Gastspiel der Künstlerdorf-Kicker zuversichtlich.

Sonntag, 15 Uhr, Löhnhorst

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+