Handball-Oberliga der Jugend 2:7, 1:6, 0:7 – kollektive Fehlstarts

Fast im Gleichschritt legten die drei Handball-Oberligisten der HSG Schwanewede/Neuenkirchen im Jugendbereich einen Fehlstart hin. Am Ende gab es ausschließlich Niederlagen.
07.12.2021, 15:18
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Uwe Feldermann

Während in den meisten Handball-Ligen der Spielbetrieb ruht, wird er  in der Oberligen der B- und C-Jugend nach einer Mehrheitsentscheidung der Vereine fortgesetzt. Sowohl die männliche B beim Heimspiel gegen den TV Schiffdorf (33:37) als auch die männliche C bei der HSG Heidmark (13:37) wurden dabei von Nicolai Wachowiak gecoacht, da Majk Skoric und Michael Wallrabe nicht zur Verfügung standen. Die weibliche B von Trainer Jens Meinhold musste sich in ihrem Heimspiel gegen die HSG Grönegau-Melle knapp mit 29:31 geschlagen geben.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren