Fußball-Kreisliga Osterholz

Hansa Schwanewede zurück in der Erfolgsspur

Nach zwei sieglosen Spielen in Folge hat der FC Hansa Schwanewede wieder einen Sieg eingefahren. Bei der SG Platjenwerbe behielt der Kreisligist mit 3:0 die Oberhand.
08.04.2019, 17:03
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann
Hansa Schwanewede zurück in der Erfolgsspur

War nach einem Eckball zur Stelle und markierte die Führung für den FC Hansa Schwanewede: Jonas Neumann.

Tobias Dohr

Platjenwerbe. Der FC Hansa Schwanewede ist nach zuletzt zwei sieglosen Begegnungen in Folge wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Auf dem unebenen Geläuf der SG Platjenwerbe vermochte der Titelkandidat bei seinem 3:0-Triumph aber nicht sein gewünschtes Kombinationsspiel aufzuziehen. „Der Platz war nicht wirklich schön“, stellte FC-Trainer Andreas Dirks fest.

Die Gastgeber hätten in einem recht ausgeglichenen ersten Durchgang durchaus in Führung gehen können. Doch sowohl Philip Hecke als auch Fynn Müller-Rulfs zielten unbedrängt daneben. „Wenn wir eine dieser beiden Chancen genutzt hätten, hätte das Spiel eine andere Form angenommen“, war sich SG-Trainer Maik Fiegert hinterher ganz sicher. Nach 33 Minuten drückte Jonas Neumann das Spielgerät im Anschluss an einen Eckball von Daniel Gaese aus dem Gewühl heraus zum 1:0 für den Gast über die Linie. Müller-Rulfs legte ihm den Ball dabei unglücklich auf. Sekunden vor der Pause gelangte Kevin Müller dank des hohen Pressings des Favoriten an die Kugel und beförderte diese aus 25 Metern zur Vorentscheidung in die lange Ecke. Der weit aufgerückte SG-Torsteher Tim Schumacher befand sich dabei gerade in der Rückwärtsbewegung.

Thorsten Vethacke, Dominik Willkomm, Daniel Gaese sowie Felix Hoppe vergaben im Verlaufe der Partie noch weitere Möglichkeiten für den Zweiten. Doch erst neun Minuten vor dem Ende machte Daniel Gaese mit dem 3:0 alles klar. Er brauchte nach einer glänzenden Vorarbeit von Thorsten Vethacke über die linke Seite nur noch den Fuß hinzuhalten.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+