Schwaneweder überzeugen in Achim Podestplätze für Grebesich und Hoinkiss beim i-Run-Lauf

Beim i-Run-Lauf in Achim haben Fabian Grebesich und Sascha Hoinkiss die Plätze zwei und drei über die fünf Kilometer belegt.
20.05.2019, 20:33
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Fabian Grebesich und Sascha Hoinkiss (Lauftreff des TV Schwanewede) haben beim i-Run-Lauf in Achim die Plätze zwei und drei über die fünf Kilometer eingenommen. Mit 22:05 und 23:11 Minuten mussten sie nur Stephan Licht (TSV Schwarme/20:53) den Vorrang geben (Senioren M30). Hans-Jürgen Büse (HSG Schwanewede/N.) erreichte beim 14. Pusdorfer Volkslauf Rang zwei über Fünf-Kilometer (32:19/Männer M65).

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+