Fußball-Bezirksliga Lüneburg 3 SV Löhnhorst: Mittelstürmer steht im Tor

Angeschlagen war der SV Löhnhorst bereits in Spiel gegen den VfL Visselhövede gegangen. An der Personalsituation hat sich beim SVL vor dem Rückspiel nicht viel geändert.
22.10.2021, 12:18
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von FRank Mühlmann

Bezirksliga 3, Staffel 2: Der SV Löhnhorst geht optimistisch ins „Sechs-Punkte“-Heimspiel gegen den VfL Visselhövede, zumindest unter der Voraussetzung, dass die Schwarz-Weißen ihre beinahe schon neuralgische Anfangsviertelstunde diesmal schadlos überstehen. Die Gäste holten aus den zurückliegenden acht Partien nur einen  Sieg, das Hinspiel verlor der SVL mit 0:2. „Wir waren damals selbst mit unserem letzten Aufgebot nicht chancenlos“, erinnert sich SVL-Co-Trainer Jan Haarde. Aus dem Vollen können die Hausherren auch diesmal nicht schöpfen. Christoph Oberschelp und Phil Müller fehlen urlaubsbedingt. Deshalb wird Mittelstürmer und „Allzweckwaffe“ Torben Speckmann im Tor stehen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren