TSV Meyenburg

Marcel Kroll und Eduard Oks bleiben beim TSV

Fußball-Spartenleiter Friedo Hülseberg hält an den beiden Übungsleitern des TSV Meyenburg fest: „Wir gehen mit Marcel Kroll und Eduard Oks als Trainergespann ins neue Spieljahr.“
19.06.2020, 11:28
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von reiner tienken

Meyenburg. Fußball-Spartenleiter Friedo Hülseberg hält an den beiden Übungsleitern des TSV Meyenburg fest: „Wir gehen mit Marcel Kroll und Eduard Oks als Trainergespann ins neue Spieljahr.“ Hülseberg jedenfalls vertraut den beiden 30-jährigen Trainern. Kroll, einst für die erste und zweite Herren des Vereins aktiv, steht als Cheftrainer auf der Kommandobrücke. Oks (früher SG Marßel und SG Aumund-Vegesack) gibt den Co-Trainer. Unter diesem Trainergespann führt der TSV Meyenburg ungeschlagen die Tabelle der 2. Kreisklasse Osterholz B an (41:10 Tore/32 Punkte) – was für den sicheren Aufstieg in die 1. Kreisklasse reicht. Für den TSV Meyenburg II (2. Kreisklasse A) steht Sven Janke als Trainer an der Seitenlinie. Janke lieferte jahrelang erfolgreiche Jugendarbeit beim TSV Meyenburg ab, bis zum Ausbruch der Corona-Krise sogar konkurrenzfähig in der U19-Landesliga.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+