Tennisspieler feiern Jubiläum "Bei uns kann der Opa mit dem Enkel spielen"

Fünzig Jahre ist die Tennisabteilung des TV Schwanewede nun alt. Zeit für einen Rückblick. Und ein Fazit darüber, was den Verein so erfolgreich macht.
28.09.2022, 17:28
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Sophia Allenstein

Die größte Abteilung des TV Schwanewede feierte kürzlich ein Jubiläum. Anlässlich der fünfzigjährigen Vereinsgeschichte betont der erste Vorstand, Dennis Bokelmann, vor allem den gemeinschaftlichen Charakter der Tennisgruppe. Familiär statt elitär – so lautet das Motto des Vereins. "Jeder ist bei uns willkommen, wir versuchen, die Preise moderat zu halten", sagt Bokelmann. Die Tennisabteilung des TV Schwanewede begreife sich als Mehrgenerationenverein. "Bei uns kann der Opa mit dem Enkel spielen, oder der Vater mit dem Sohn".

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren