Feuer in Neuenkirchen VW Polo auf Weide ausgebrannt

Die Polizei ermittelt „in alle Richtungen“: Aus noch unbekannten Gründen ist ein älterer VW Polo zwischen Sonnabendabend und Sonntagmorgen auf einer Weide an der Straße Klint in Neuenkirchen ausgebrannt.
15.07.2019, 16:49
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
VW Polo auf Weide ausgebrannt
Von Julia Ladebeck

Auf einer Weidefläche an der Straße Klint in Neuenkirchen ist ein Fahrzeug, ein älterer VW Polo, aus bislang unbekannter Ursache zwischen Sonnabendabend und Sonntagmorgen vollständig ausgebrannt. Wem das Auto gehört, ist nach Polizeiangaben bisher noch unbekannt. Erste Untersuchungen haben noch keine eindeutige Brandursache ergeben. Die Ermittlungen der Polizei gehen daher „in alle Richtungen, um das Geschehen aufzuklären“ und sollen auch den Besitzer des Autos ausfindig machen. Verletzt wurde bei dem Feuer nach aktuellem Kenntnisstand niemand. Der Schaden liegt laut Polizei im dreistelligen Bereich. Zeugen, die Angaben zur Brandursache machen können oder den Besitzer des Autos kennen, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0 47 91 / 30 70 bei der Polizei in Osterholz zu melden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+