Fußball-Bezirksliga Wegweisendes Kellerduell zwischen Löhnhorst und Pennigbüttel

Sowohl der SV Löhnhorst als auch der SV Komet Pennigbüttel haben erst einen Punkt auf dem Konto. An diesem Sonntag treffen beide Teams aufeinander.
09.09.2021, 17:38
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Wegweisendes Kellerduell zwischen Löhnhorst und Pennigbüttel
Von Dennis Schott

Bezirksliga Lüneburg 3, Staffel 2: Nun ist die Saison gerade einmal vier Spieltage alt, da stecken beide Mannschaften bereits im Tabellenkeller. Während dies beim SV Löhnhorst nicht sonderlich überrascht, war er doch von vornherein von einem Kampf um Klassenerhalt ausgegangen, ist die bisherige Bilanz für den SV Komet Pennigbüttel doch ziemlich überraschend. Das Team von Trainer Malte Jaskosch hatte sich die Teilnahme an der Aufstiegsrunde auf die Fahnen geschrieben, wohl wissend, dass dies ein schwieriges Unterfangen werden würde. Dass (wie auch beim SVL) nach vier Partien lediglich ein Punkt zu Buche steht, war jedoch nicht geplant. Umso bedeutsamer ist nun das Spiel gegen das Tabellenschlusslicht. Das beruht allerdings auf Gegenseitigkeit. "Das ist natürlich ein Sechs-Punkte-Spiel", meint Löhnhorsts Co-Trainer Jan Haarde vor dem Kellerduell. Die Schwarz-Weißen boten unter der Woche gegen den FC Hambergen trotz der 0:2-Niederlage eine ordentliche Vorstellung. Schon in diesem Spiel hatte der SV Löhnhorst zahlreiche Ausfälle kompensieren müssen und wird dies auch gegen Pennigbüttel tun müssen. Schon jetzt hat sich Haarde zwei Anleihen aus der zweiten Mannschaft gesichert. Falls Timo Höge und Niklas Meißner tatsächlich ausfallen sollten, was möglich ist, müsste weiterer Ersatz her. Nach der Englischen Woche wird das Abschlusstraining jedenfalls nicht sonderlich hart ausfallen. Kräfte schonen, lautet die Devise vor diesem wegweisenden Spiel.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren