Wölfe im Landkreis Osterholz Wolfspaar hat erneut Nachwuchs

Aufnahmen einer Wildtierkamera belegen, dass wieder ein Rudel im Waldgebiet um Schmidts Kiefern und Heidhof lebt. Sie zeigen sechs Tiere.
09.12.2021, 14:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Julia Assmann

Schwanewede/Landkreis Osterholz. Lange war unklar, ob es in diesem Jahr wieder Nachwuchs gibt. Seit Ende November steht nun fest: Tatsächlich hat das Wolfspaar, das im Waldgebiet um Schmidts Kiefern und Heidhof lebt, erneut Junge bekommen. Eine Wildtierkamera hat am 23. November morgens insgesamt sechs Tiere aufgenommen. Heiko Ehing, Wolfsberater im Landkreis Osterholz und Leiter der Revierförsterei Heidhof, schickte die Aufnahmen zur Bewertung nach Hannover. Das Ergebnis kam in der vergangenen Woche: Der Nachweis ist eindeutig. "Wir haben hier nun wieder den Status Wolfsrudel", sagt Ehing.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren