Benefiz-Golfturnier Einlochen für den guten Zweck

Zum 15. Mal lud der Lions-Club Worpswede zu einem Benefiz-Golfturnier. Dabei kamen 4000 Euro zusammen, die für zwei Hilfsprojekte verwendet werden sollen.
04.10.2021, 14:41
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Einlochen für den guten Zweck
Von Peter von Döllen

Vollersode. Auch in diesem Jahr hatte der Lions-Club Worpswede in Kooperation mit dem Golfclub Worpswede in Giehlermühlen zu einem Benefiz-Golfturnier eingeladen. Jetzt steht der Erlös fest, der wie immer unterschiedlichen Projekten zugute kommt. Rund 4000 Euro haben die Golfer erspielt, die auf die beiden Spendenzwecke „Rucksack Paul zur Wasserversorgung“ und "Bündnis für Familien in Grasberg“ aufgeteilt werden. Der Golfclub Worpswede stellte wie immer den Platz kostenlos zur Verfügung. Weitere Sponsoren unterstützten laut Lions-Club das Turnier.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren