Ehrungen in Wallhöfen

Treue Schützen

Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Wallhöfener Schützen. Zudem konnte der Posten des 2. Vorsitzenden nach einem Jahr Vakanz neu besetzt werden.
11.10.2021, 11:03
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Treue Schützen
Von Antje Borstelmann

Wallhöfen. Normalerweise dauert es schon etwas länger, wenn Nils Grotjohann Revue passieren lässt, was im Vorjahr so alles passiert ist. Diesmal blickte der 1. Vorsitzende des Schützenvereins Wallhöfen vor allem auf das zurück, was wegen Corona nicht stattgefunden hat - und entsprechend kürzer fiel der Jahresbericht aus. Dennoch, so Grotjohann bei der Jahreshauptversammlung im Vereinslokal „Schützenhof Wallhöfen“, hätten alle Mitglieder auch in diesen schwierigen Zeiten zu ihrem Verein gehalten. Selbst neue Mitglieder hätten gefunden werden können, und der Bereich „Field-Target“ werde weiter ausgebaut. Diese neue "Mannschaft" habe sich überhaupt  in den vergangenen zwei Jahren "hervorragend in den Verein eingebracht", lobte der Schützenchef.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren