Ausstellung in Worpswede

Schmuck und Porzellan im Garten

Die Worpsweder Keramikerin Ingrid Ripke-Bolinius und die Goldschmiedin Cornelia Frahm stellen gemeinsam Porzellan und Schmuck in einem Worpsweder Garten aus.
22.07.2021, 17:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Schmuck und Porzellan im Garten
Von Lars Fischer
Schmuck und Porzellan im Garten

Cornelia Frahm (links) und Ingrid Ripke-Bolinius laden erneut zur gemeinsamen Gartenausstellung ein.

Sabine von der Decken

Worpswede. Die Worpsweder Keramikerin Ingrid Ripke-Bolinius lädt wieder zu einer Jahreshausausstellung ein, die sie wie schon im Vorjahr coronakonform unter freiem Himmel präsentiert. Die Ausstellung "Schmuck und Porzellan im Garten von Ingrid Ripke-Bolinius" findet am Sonnabend und Sonntag, 24. und 25. Juli, jeweils von 11 bis 18 Uhr im Albert-Schiestl-Weg 12 in Worpswede statt. Wie schon 2020 soll die Goldschmiedin Cornelia Frahm mit ihrem Schmuck als Gastausstellerin mit dabei sein.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+