Auftritt in Worpswede

Bremer Raths-Chor kommt in die Bötjersche Scheune

Es werden an die 80 Menschen auf der Bühne stehen, wenn am 10. Oktober der Bremer Raths-Chor in der Bötjerschen Scheune in Worpswede auftritt. Der Kartenverkauf hat begonnen.
23.09.2021, 13:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Christina Klinghagen

Ein literarisch-musikalisches Notturno-Konzert gibt es am Sonntag, 10. Oktober, um 19.30 Uhr in der Bötjerschen Scheune in Worpswede zu erleben. Zu hören sind Werke von Heinrich von Herzogenberg und Johannes Brahms sowie Texte von Rainer Maria Rilke. Unter der Leitung von Antonius Adamske musizieren der Bremer Raths-Chor, Pianist Johannes Dehning sowie die Solisten Sophia Körber, Julie Comparini, Uwe Gottswinter und Mathias Tönges. Für dieses Konzert gilt die 2G-Regel, Eintritt erhalten somit nur Geimpfte und Genesene. Karten zum Preis von 26 Euro, ermäßigt 21 Euro, sind erhältlich bei der WÜMME-ZEITUNG, Hauptstraße 87 in Lilienthal, oder über www.weser-kurier.de/tickets und 0421/363636. Weitere Informationen zum Raths-Chor gibt es unter www.raths-chor.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+