Umzug und Party abgesagt Hüttenbuscher Erntefest fällt aus

Auch in diesem Jahr fällt das Erntefest in Hüttenbusch aus. Schweren Herzens verschiebt das Festkomitee die Veranstaltung aufs nächste Jahr.
06.09.2021, 17:49
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Hüttenbuscher Erntefest fällt aus
Von Petra Scheller

Worpswede. Das Hüttenbuscher Erntefest fällt auch in diesem Jahr pandemiebedingt aus. Das teilt die Festkomitee-Vorsitzende Renate Werner mit. Geplant waren die Feierlichkeiten mit dem beliebten Festumzug eigentlich vom 10. bis 12. September. Die Veranstalter bedauern die Absage.

Zur Begründung heißt es: "Das Risiko, das Erntefest wie üblich durchzuführen, wäre aus gesundheitlichen Gründen zu hoch und eine Kontrolle für die Mitglieder des Erntefestausschusses zu aufwendig und daher nicht machbar", erklärt Renate Werner. Auch Gastgeber Wirt Jürgen Bohling hoffe nunmehr auf das kommende Jahr, heißt es.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+