FC Worpswede Zwei junge Neuzugänge vom Bremer SV

Fußball-Bezirksligist FC Worpswede hat zwei weitere Neuzugänge für die kommende Spielzeit vorgestellt.
29.06.2022, 17:40
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Zwei junge Neuzugänge vom Bremer SV
Von Tobias Dohr

Worpswede. Fußball-Bezirksligist FC Worpswede hat zwei weitere Neuzugänge für die kommende Spielzeit vorgestellt. Aus der U19 des Bremer A-Jugend-Verbandsligisten Bremer SV wechseln Jakob Reiter und Lamin Jobe an den Weyerberg. Der noch 17 Jahre alte Torwart Jakob Reiter wohnt in Worpswede und spielte vor seinem Wechsel in die Hansestadt bei der U16 der JSG Hamme. Die beiden Worpsweder Trainer Gerd Buttgereit und Oliver Schilling verfügen somit über ein ganz junges Torhüterduo. Nach dem überraschenden Abgang des jahrelangen Stammtorwarts Stephen Osei wird sich Jakob Reiter mit dem erst 22-jährigen Justin Kämna einen Zweikampf um den Platz zwischen den Pfosten liefern. Der zweite Neuzugang, Lamin Jobe, ist ein Defensivspieler, der laut Schilling in der Viererkette mehrere Positionen spielen kann.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren