Worpsweder Grundschüler Ferienbetreuung wird teurer

Der Preis für die Ferienbetreuung von Grundschulkindern in Worpswede soll steigen. Auf einen Automatismus für die kommenden Jahre konnten sich Politik und Verwaltung aber nicht einigen.
19.05.2022, 18:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Kessels

Worpswede. Jedes Jahr eine Erhöhung um zehn Euro, und das zehn Jahre lang: Das ist zu viel, fand der Ausschuss für Jugend, Soziales, Senioren und Sport in seiner jüngsten Sitzung, in der es um die Ferienbetreuung von Grundschulkindern ging. Die Verwaltung hatte diesen Vorschlag gemacht, um eine vollständige Kostendeckung zu erreichen. Jetzt soll vorerst nur in den beiden nächsten Jahren der Elternbeitrag angehoben werden.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren