Fußball Florian Neumann bleibt beim SV Hüttenbusch an Bord

Der SV Hüttenbusch hat an der Seitenlinie Fakten geschaffen. Trainer Florian Neumann wird den Kreisklassisten auch in der neuen Saison betreuen.
22.08.2021, 11:29
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Hüttenbusch. Der Fußball-Kreisklassenvertreter SV Hüttenbusch baut auch in der Saison 2021/22 auf das Engagement von Trainer Florian Neumann. Der Verein verlängerte den Vertrag mit seinem 36-jährigen Übungsleiter um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2022. „Florian kommt bei den Leuten gut an“, lobt der Vereinsvorsitzende Jürgen Bohling den Coach. Der frühere Co-Trainer des FC Worpswede übernahm zur Spielserie 18/19 das Traineramt bei den Mühlendamm-Kickern. Der SV Hüttenbusch verzeichnete in der Sommer-Transperiode zwei Ab- und fünf Zugänge. Die Saison beginnt für die Rot-Blauen in der 2.Kreisklasse Osterholz am Sonntag, 29. August (15 Uhr), mit dem Heimspiel gegen die SG Ohlenstedt/Garlstedt II.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren