Fußball-Kreisliga Osterholz Florian Böschen: Comeback nach fünf Operationen

Fast hatte sich Florian Böschen bereits mit dem Ende seiner Laufbahn abgefunden. Doch nach fünf Operationen ist der 31-Jährige wieder zurück beim TSV Neu. St. Jürgen.
22.10.2021, 10:42
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Neu St. Jürgen. Mit Florian Böschen ist beim Fußball-Kreisligisten TSV Eiche Neu St. Jürgen auf dem Platz wieder stark zu rechnen. Der 31-jährige Akteur stand in der Sommerpause noch kurz vor einem möglichen Laufbahnende. Fünf Operationen am linken Knie stimmten den Spieler sichtlich nachdenklich. „Ich hatte immer wieder Probleme in der Vorbereitung“, spielt Florian Böschen auf seine häufigen Kniebeschwerden an. Ein diagnostizierter Knorpelschaden warf den vielseitig einsetzbaren Freizeitkicker in der Vergangenheit weit zurück. Der Innenverteidiger holte sich inzwischen die Meinung eines zweiten Facharztes ein. Der sprach dem Eiche-Spieler Mut zu, die Laufbahn doch fortzusetzen. „Jetzt läuft es langsam wieder“, ist Böschen froh, nach einer Fehldiagnose noch den Rat eines anderen Mediziners eingeholt zu haben.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren