Fußball-Kreisliga Osterholz Eiche kann mit Remis gegen Wallhöfen gut leben

Während Eiche-Trainer Daniel Mathies mit dem 1:1 gegen den TSV Wallhöfen zufrieden war, war sein Gegenüber Florian Neumann nicht ganz glücklich.
15.08.2022, 11:58
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Neu Sankt Jürgen. Der TSV Wallhöfen haderte nach dem 1:1-Remis beim TSV Eiche Neu Sankt Jürgen mit seiner Chancenverwertung. „Wir hätten in der ersten Halbzeit zwei Tore schießen müssen“, urteilte Wallhöfens Coach Florian Neumann. Die Gastgeber konnten sich aber auf ihren sehr gut aufgelegten Schlussmann Tim Schumacher verlassen. Dieser ließ unter anderem Felix Gartelmann abblitzen, indem er den Ball aus dem bedrohten linken Eck fischte.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren