SV Nordsode - SG Platjenwerbe 2:0 SV Nordsode darf endlich jubeln

Im zwölften Spiel ist der Knoten geplatzt: Der SV Nordsode hat durch ein 2:0 über die SG Platjenwerbe den ersten Saisonsieg gefeiert. Freuen durfte sich aber auch der Gast: Er ist in der Aufstiegsrunde dabei.
02.11.2021, 08:32
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Nordsode. Mit einem hochverdienten 2:0 (2:0) gegen die SG Platjenwerbe hat der SV Nordsode seinen langersehnten ersten Saisonerfolg gefeiert. Auf heimischem Rasen konterte die Elf von Trainer Marco Miesner immer wieder richtig stark.

Beim 1:0 (20.) setzte sich Jared Teetz mit seiner Sprintstärke auf der linken Seite durch und setzte das Leder gezielt ins rechte Toreck. Eine Viertelstunde später wurde SVN-Stürmer Luca Fuggetta im gegnerischen Strafraum von den Beinen geholt. Kapitän Paskal Monsees stellte sich der Aufgabe und verwandelte den fälligen Elfmeter sicher zum 2:0. Der Sieg hätte nach dem Seitenwechsel noch höher ausfallen können. Christopher Schmitz hatte Gäste-Schlussmann Dominik Libawski bereits ausgespielt, schob den Ball aber am leeren Tor vorbei.

Zudem traf Paskal Monsees noch einmal den Pfosten. „Ich bin froh, dass sich diese vergebenen Großchancen nicht erneut gerächt haben“, erklärte Marco Miesner. Zwei Platzverweise für Wael Youssef (Notbremse) und Fynn Lütjen wegen Ballwegschlagens kurz nach dem Abpfiff rundeten den völlig gebrauchten Tag der Schwarz-Weißen ab. „Wir haben den Kampf einfach nicht angenommen und uns keine einzige Tormöglichkeit erspielt“, gestand Platjenwerbes enttäuschter Trainer Jan-Hendrik Bosse. Trotz der Niederlage ist seine Mannschaft aber in der Aufstiegsrunde dabei.

Info

SV Nordsode – SG Platjenwerbe 2:0 (2:0)

SV Nordsode: Dahling; Göde, Wallbaum, Grochau, Ringe (68. Müller), Meyer, Berkman, Teetz, C. Schmitz, Monsees, Fuggetta (86. Schnackenberg)

SG Platjenwerbe: Libawski; Kathage, Wilpert, Kranz (77. L. Behrens), Youssef, Zielinski, Schäfer (29. J. Behrens), Bockelmann (59. Müller-Rulfs), Bergmann, Lütjen, Tölle (72. Koschade)

Tore: 1:0 Jared Teetz (20.), 2:0 Paskal Monsees (35./Foulelfmeter)

Schiedsrichter: Uwe Lindemann (ATSV Scharmbeckstotel)

Besondere Vorkommnisse: Rote Karte für Platjenwerbes Wael Youssef (76./Notbremse), Gelb-Rote Karte für Platjenwerbes Fynn Lütjen (90.+7/Ballwegschlagen) FM

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+