Kreisliga Osterholz Jonas Dieckmann wendet das Blatt

Der Angreifer vom Osterholzer Fußball-Kreisligisten TSV Eiche Neu St. Jürgen avancierte per Doppelpack zum Matchwinner beim 2:1-Sieg gegen den TSV Dannenberg.
26.06.2022, 17:52
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Neu St. Jürgen. Von Müdigkeit war beim Saisonfinale bei Jonas Dieckmann mal so rein gar nichts zu sehen. Der Angreifer vom Osterholzer Fußball-Kreisligisten TSV Eiche Neu St. Jürgen avancierte nur einen Tag nach seinem Einsatz für die U19-Junioren des SV Blau-Weiß Bornreihe – dort besitzt Dieckmann ein Zweitspielrecht – per Doppelpack zum Matchwinner beim 2:1-Sieg gegen den TSV Dannenberg. „Wir haben in der zweiten Halbzeit Oberwasser bekommen“, führte Trainer Daniel Mathies den Erfolg auf eine Leistungssteigerung nach dem Seitenwechsel zurück. Jonas Dieckmann versenkte dabei einen an Marco David verursachten Foulelfmeter und traf später auch noch zum Sieg bringenden 2:1.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren