TSV Neu St. Jürgen – TuSG Ritterhude II 2:1 Kleiner Buhl ganz groß: TSV Eiche zieht in Meisterrunde ein

Es ist geschafft: Im "Endspiel" um den Einzug in die Meisterrunde hat der TSV Eiche Neu St. Jürgen die TuSG Ritterhude II mit 2:1 besiegt.
15.11.2021, 17:26
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Neu St. Jürgen. Niklas Buhl zählt beim TSV Eiche Neu St. Jürgen zu den eher kleinen Stammkräften. Beim 2:1 (1:0)-Erfolg der Elf von Trainer Daniel Mathies gegen die TuSG Ritterhude II im Endspiel um den Einzug in die Meisterrunde der Fußball-Kreisliga Osterholz wuchs der Defensivakteur allerdings über sich hinaus. Buhl gelang in der Schlussphase der vielumjubelte Siegtreffer. Der TSV Eiche Neu St. Jürgen löste damit das letzte Ticket für die Meisterrunde in der Frühjahrsserie 2022.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren