Neu St. Jürg. – Bornr. II Anschlusstreffer der "Eichen" kommt zu spät

In der Fußball-Kreisliga musste sich der TSV Eiche Neu St. Jürgen dem SV Bornreihe II mit 1:2 geschlagen geben. Zudem wurde das Spiel von einer schweren Verletzung überschattet.
23.05.2022, 15:13
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Neu St. Jürgen. „Wir hatten über 60 Minuten mehr Ballbesitz, Bornreihe die besseren Chancen“, entgegnete Trainer Daniel Mathies nach der 1:2-Niederlage des TSV Eiche Neu St. Jürgen gegen den SV Blau-Weiß Bornreihe II. Das Anschlusstor durch einen Fernschuss von Andre Kück kam für die Platzherren sichtlich zu spät.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren