Fußball-Testspiel Am Dienstagabend: FC Worpswede freut sich auf Werders U23

Das Training läuft seit Kurzem wieder, da steht für den FC Worpswede bereits das erste Testspiel an - und das ist wie im Vorjahr ein echter Höhepunkt.
28.06.2022, 08:11
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Am Dienstagabend: FC Worpswede freut sich auf Werders U23
Von Tobias Dohr

Worpswede. Am Freitagabend ist Fußball-Bezirksligist FC Worpswede in die Sommer-Vorbereitung für die Saison gestartet. Bereits an diesem Dienstag steht nun das erste Testspiel an – noch dazu ein ganz besonderes: Um 19 Uhr wird die Partie der Worpsweder gegen die U23 des SV Werder Bremen angepfiffen. Bereits im vergangenen Jahr freute sich die Mannschaft von Trainerduo Gerd Buttgereit und Oliver Schilling über den Besuch des ambitionierten Regionalligisten. Damals hielten sich die Gastgeber lange Zeit wacker, mussten am Ende ein 0:7 (0:2) quittieren. "Wir wollen das Ergebnis auch diesmal in Grenzen halten", sagt Oliver Schilling, dem mit Inouss Touré, Dimitri Khoroshun und Yannick Vrampe allerdings drei wichtige Defensivsäulen fehlen.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren