Worpsweder "Albert Hall" Projektionen auf Klopapier

Der brasilianische Künstler Francisco Valenca Vaz hat eine Installation für die Worpsweder "Albert Hall" geschaffen: Er projiziert dort seine Malerei auf einen Vorhang aus Klopapier.
25.06.2021, 16:53
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Projektionen auf Klopapier
Von Lars Fischer

Worpswede. In der Worpsweder "Albert Hall", dem Toilettenhäuschen auf dem Großen Parkplatz an der Bergstraße, stellt Francisco Valenca Vaz aus. Der brasilianische Künstler hat passend zur Lokalität einen Vorhang aus Klopapier installiert, auf den er per Beamer Malereien projiziert. Die Installation, die auch von außen zu sehen ist, werde nur für dieses Wochenende in dem temporären Ausstellungsraum der Worpswede Künstlerhäuser bleiben, mahnt Organisator Bhima Griem Interessierte zur Eile.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+