Music Hall Worpswede Lazuli-Konzert abgesagt

Weil einige Bandmitglieder mit Grippe flach liegen, haben die Progressive-Rocker von Lazuli ihren Auftritt am Freitag, 1. März, in der Worpsweder Music Hall abgesagt. Bereits gekaufte Karten werden erstattet.
26.02.2019, 16:20
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Lazuli-Konzert abgesagt
Von Antje Borstelmann

Worpswede. Die Grippe hat zugeschlagen: Aus dem Rockabend an diesem Freitag, 1. März, in der Music Hall wird deshalb nichts. Am Montag hätten die Progressive-Rocker von Lazuli ihren Auftritt in Worpswede krankheitsbedingt abgesagt, informierte Doris Fischer von der Music Hall. Etliche Bandmitglieder lägen flach. Für das Konzert der Südfranzosen gebe es keinen Ersatztermin, gekaufte Tickets würden an den Vorverkaufsstellen zurückerstattet. Erst im Frühjahr 2020 gehen Lazuli wieder auf Tournee.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+