Corona-Versammlungen in der Region Gegendemonstranten in Worpswede deutlich in der Überzahl

Auch an diesem Montag haben sich in der Region Menschen versammelt, um ein Zeichen gegen die Corona-Maßnahmen zu setzen. In Worpswede allerdings waren die Gegendemonstranten zahlenmäßig überlegen.
10.01.2022, 19:12
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Lars Fischer André Fesser Lutz Rode

Worpswede/Lilienthal/Grasberg. In mehreren Orten der Region haben sich am Montag Menschen zu sogenannten Spaziergängen getroffen. Die Versammlungen dienten den Teilnehmern dazu, ihren Unmut über die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie zu demonstrieren. Während sich in Lilienthal 40 bis 50 und in Grasberg ein gutes Dutzend Menschen trafen, war in Worpswede richtig was los.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren