Rock im Torf Zwei Partytage in Südwede

Mit acht Bands an zwei Tagen geht überraschenderweise auch in diesem Jahr das Festival Rock im Torf bei Worpswede an den Start. Am Freitag und Sonnabend, 16. und 17. Juli, gibt es dort vor allem Rock und Blues.
16.07.2021, 20:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Zwei Partytage in Südwede
Von Lars Fischer

Worpswede. Viel Vorlauf brauchen die Organisatoren des Südweder Festivals Rock im Torf ganz offenbar nicht. Innerhalb von vier Wochen hat das Team um Ralf Diekmann überraschend ein Programm aus dem Boden gestampft, sodass es an diesem Freitag und Sonnabend, 16. und 17. Juli, wieder hoch hergehen kann auf der idyllischen Dorfgemeinschaftsanlage an der Südweder Straße 26.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren