SV Nordsode Phillip Schmitz fällt bis Jahresende aus

Fußball-Kreisligist SV Nordsode muss wochenlang auf seinen Stürmer Phillip Schmitz verzichten.
15.10.2021, 15:41
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Nordsode. Fußball-Kreisligist SV Nordsode muss wochenlang auf seinen Stürmer Phillip Schmitz verzichten. Der 21-jährige Angreifer trug beim 0:0-Remis gegen den SV Blau-Weiß Bornreihe II einen Außenbandriss und eine Kapseldehnung davon. Für den Trainer, der mit einem Ausfall seines Angreifers bis zum Jahresende rechnet, heißt es nun, in vorderster Front zu improvisieren. „Phillip Schmitz ist ein Führungsspieler“, hält Marco Miesner große Stücke auf seinen Stürmer, der beim TSV Gnarrenburg das Fußball-ABC erlernte. Für die Offensivkraft, die seit 2018 gemeinsam mit Bruder Christopher Schmitz für den SV Nordsode aufläuft, ist es die erste schwerwiegende Verletzung der Laufbahn.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren