Tischtennis-Kreismeisterschaft

Puschmann und Buck die neuen Osterholzer U18-Titelträger

Größere Überraschungen blieben bei den Tischtennis-Kreismeisterschaften der Jugend weitestgehend aus. Die lange Corona-Pause hat entsprechend wenig an der sportlichen Rangordnung im Landkreis verändert.
22.09.2021, 14:17
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Worpswede. Größere Überraschungen sind bei den Tischtennis-Kreismeisterschaften der Jugend weitestgehend ausgeblieben. Die lange Corona-Pause hat entsprechend wenig an der sportlichen Rangordnung im Landkreis verändert. Die älteren Jungen-Wettbewerbe, die von Nante Puschmann und Paul Weyhausen-Brinkmann gewonnen wurden, waren fest in Ritterhuder Hand. Im kleinen Mädchen 18-Feld triumphierte Lokalmatadorin Lina Marie Buck, während mit Falkenbergs Talent Sophia Eilers auch in den nächsten Jahren stark zu rechnen sein dürfte.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren