Fußball

Zurück an alter Wirkungsstätte: Neu St. Jürgen schnappt sich Böschen

Mit Florian Böschen streift sich ein guter Bekannter das Trikot des TSV Eiche Neu St. Jürgen über. Der Defensivakteur spielte bereits für den Kreisligisten.
17.05.2021, 13:39
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von RT Reiner Tienken

Der Fußball-Kreisligist TSV Eiche Neu St. Jürgen hat an einer Stellschraube im Defensivbereich gedreht. Florian Böschen heuert erneut beim Verein aus der Gemeinde Worpswede an. Der 31-jährige Neuzugang lief zuletzt für den Klassenrivalen TSV Dannenberg auf. Bereits vor Jahren hatte er das Trikot des TSV Eiche Neu St. Jürgen getragen. „Florian ist ein absoluter Gewinn für unsere Truppe. Ich freue mich auf einen erfahrenen Spieler und eine kleine Stimmungskanone“, äußert sich Trainer Daniel Mathies zu der Verpflichtung. Beim robusten Eiche-Neuzugang schlug in der Vergangenheit wiederholt das Verletzungspech zu. Unter anderem erlitt Böschen einen Schienbeinbruch.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren