Sprachferien Herbstferien in England verbringen

An einer Sprachferien-Reise können Schüler aus Osterholz-Scharmbeck und Umgebung teilnehmen. In einer Gastfamilie untergebracht, erhalten Teilnehmer neben dem Unterricht Einblicke in die britische Lebensweise.
28.06.2022, 16:37
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von KMO

Landkreis Osterholz. Schüler aus Osterholz-Scharmbeck und Umgebung haben über den Deutsch-Britischen Schülerdienst die Möglichkeit, ihre Herbstferien in England zu verbringen. Noch gibt es freie Plätze für die zweiwöchige Fahrt im Oktober.

Ziel der Fahrt ist der kleine Ort Westgate an der südostenglischen Küste. Jeder Teilnehmer lebt in einer Gastgeberfamilie, durch die er einen Einblick in die britische Lebensweise erhalten soll. Zur Verbesserung der Sprachkenntnisse findet täglich ein dreistündiger Sprachunterricht in der örtlichen Schule statt. Um auch das Land kennenzulernen, werden Freizeitprogramme mit Ausflugsfahrten organisiert. Dabei geht es auch nach London. 

Teilnehmen können Mädchen und Jungen zwischen elf und 17 Jahren. Ein Informationsheft  für Interessierte gibt es kostenlos per E-Mail an info@schuelerdienst.com.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+