Erweiterte Online-Ehrenamtsbörse erleichtert die Suche Hilfe für die Flüchtlingshilfe

Landkreis Osterholz. „Unterstützung in der Flüchtlingshilfe gesucht!“ Einen solchen Aufruf können sicherlich viele Flüchtlingsinitiativen und weitere Institutionen im Landkreis Osterholz unterschreiben. Nun wird die Suche nach neuen Mitstreite-rinnen und Mitstreitern vereinfacht: Ab sofort ist es möglich, Unterstützung auf der Osterholzer Ehrenamtsbörse zu suchen oder als engagierte Person die eigene Hilfe dort anzubieten.
07.04.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Michael Schön

„Unterstützung in der Flüchtlingshilfe gesucht!“ Einen solchen Aufruf können sicherlich viele Flüchtlingsinitiativen und weitere Institutionen im Landkreis Osterholz unterschreiben. Nun wird die Suche nach neuen Mitstreite-rinnen und Mitstreitern vereinfacht: Ab sofort ist es möglich, Unterstützung auf der Osterholzer Ehrenamtsbörse zu suchen oder als engagierte Person die eigene Hilfe dort anzubieten.

Unter www.ehrenamt-osterholz.de können Gesuche und Angebote zur Flüchtlingshilfe nun separiert von den anderen ehrenamtlichen Angeboten kostenlos eingestellt werden. Die Plattform richtet sich sowohl an die Flüchtlingsinitiativen im Kreisgebiet und weitere Institutionen, die bereits offene Stellen und Aufgaben bereit stellen können, als auch an interessierte Bürgerinnen und Bürger, die ihren Einsatz der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe anbieten möchten. Wer auf bestehende Angebote zugreifen möchte, kann dies direkt tun. Eine Registrierung ist nur notwendig, wenn jemand ein eigenes Gesuch einstellen möchte. Die Erweiterung der bereits seit 2012 bestehenden Ehrenamtsbörse wurde im Rahmen der Umsetzung des Projekts „Sonderprogramm Demografie“ präsentiert – mit Vorschlägen, die in Kooperation mit den Kommunen des Landkreises erarbeitet wurden, um den Herausforderungen der demografischen Entwicklung zu begegnen.

Mit der Erkenntnis des starken Anstiegs der Flüchtlingszahlen im Landkreis Osterholz ist die Einsicht gewachsen, dass die Arbeit der vielen Flüchtlingsinitiativen und weiteren Institutionen größere Unterstützung benötigt. Passend dazu gibt es ab sofort auf der Startseite des Internetauftrittes des Landkreises Osterholz viele hilfreiche Informationen und Hinweise zur Flüchtlingsthematik.

Auch für zahlreiche weitere ehrenamtliche Tätigkeiten im Kreisgebiet, beispielsweise bei der Feuerwehr, dem THW oder den Sportvereinen, ist die Ehrenamtsbörse weiterhin eine gute Plattform, um den Zugang zu ehrenamtlichem Engagement zu erleichtern.

MSÖ

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+