Kindertagespflege Mehr Geld für Tageseltern

15 Cent pro Kind und Betreuungsstunde: Um diesen Betrag erhöht der Landkreis Osterholz die Bezüge anerkannter Tagespflegepersonen. Die Änderung greift zum 1. August, die Sachkostenpauschale bleibt unverändert.
01.08.2021, 10:55
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Mehr Geld für Tageseltern
Von Bernhard Komesker

Landkreis Osterholz. Wer als anerkannte Tagespflegeperson im Landkreis Osterholz tätig ist, kann sich auf eine kleine Erhöhung seiner Bezüge freuen. Der Jugendhilfeausschuss des Kreistags plädiert einstimmig dafür, die sogenannte Anerkennung der Förderleistung um 15 Cent pro Kind und Betreuungsstunde anzuheben. Je nach pädagogischer Qualifikation sollen diese Sätze mit Beginn des August 2021 zwischen 2,35 und 2,55 Euro liegen. Die Sachkostenpauschale für die Betreuung in eigenen oder gemieteten Räumen bleibt hingegen unverändert. Aus Verwaltungssicht sind diese Sätze nach wie vor angemessen. Sie bringen den Tageseltern bei fünf Kindern und 39 Wochenstunden in eigenen Räumen monatlich 1647 Euro .

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren