Juleica-Schulung

Ausbildung für Jugendleiter

Die Kreisjugendpflege Osterholz bietet Mitte Oktober in Bredbeck eine Ausbildung für Kinder- und Jugendgruppenleiter an.
13.09.2021, 16:44
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Ausbildung für Jugendleiter
Von Bernhard Komesker
Ausbildung für Jugendleiter

Kreisjugendpflegerin Katrin Sander leitet die Fortbildung für Kinder- und Jugendgruppenleiter und solche, die es werden wollen.

CARMEN JASPERSEN

Landkreis Osterholz. Die Kreisjugendpflege bietet zu Beginn der Herbstferien in der Bildungsstätte Bredbeck wieder eine Ausbildung für Jugendgruppenleiter an. Wer 14 Jahre oder älter ist, kann sich vom Sonnabend bis Mittwoch, 16. bis 20. Oktober, schulen lassen. Neben theoretischem Wissen zu Themen wie Veranstaltungsplanung, Organisation und Recht sowie zur Rolle und Aufgabe von Leitungskräften stehen auch viele praktische Übungen auf dem Programm.

Gemeinsam mit Mitarbeitenden der Bildungsstätte Bredbeck sowie Ehrenamtlichen des Kreissportbunds Osterholz wird Kreisjugendpflegerin Katrin Sander diese Schulung leiten. Der Lehrgang endet mit dem Erwerb der Jugendleiter-Card (Juleica), eine Teilnahme kostet 110 Euro. Anmeldeschluss ist Freitag, 17. September.

Anmeldebogen und Info-Faltblatt sind auf der Homepage des Landkreises sind unter www.landkreis-osterholz.de/jugendleiter abrufbar. Fragen beantwortet Katrin Sander telefonisch unter 0 47 91 / 9 30 25 13 oder per E-Mail an katrin.sander@landkreis-osterholz.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+