Belastete Lehrkräfte Erschöpft und am Limit

Der Landkreis Osterholz plant nach den Ferien eigene Lehrerfortbildungen zur Resilienz und zum Umgang mit auffälligen oder aggressiven Schülern. Den Bedarf hatte eine Umfrage unter 23 Schulleitungen ergeben.
01.07.2022, 07:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Erschöpft und am Limit
Von Bernhard Komesker

Landkreis Osterholz. Über die sogenannte Jugend von heute ist zu allen Zeiten geklagt worden. Trotzdem sind offene Respektlosigkeit und fortwährende Regelverstöße von Schülern aus Sicht vieler Lehrkräfte ein wachsendes Problem im Schulalltag. Von Kultusbehörde und Schulträgern wünschen sich die Pädagogen mehr Hilfen im Umgang mit herausforderndem Verhalten, Aggressivität und Mobbing. Das hat eine Umfrage des Osterholzer Landkreis-Amts für Bildung unter kreisweit 23 Schulleitungen ergeben.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren