Sportförderung Mehr Geld für die Sportvereine?

Der Landkreis Osterholz hat in diesem Jahr sein Zuschussbudget für Sportstättensanierungen erhöht. Grüne und CDU haben jetzt weitere Anpassungen gefordert, über die im nächsten Jahr beraten werden soll.
24.11.2021, 21:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Mehr Geld für die Sportvereine?
Von Bernhard Komesker

Landkreis Osterholz. Mehr Geld für Sportstätten-Reparaturen, Zuschüsse auch für Neubauten, Gleichstellung von Schieß- und Pferdesportlern mit den übrigen Sportvereinen: Der Sportausschuss des Osterholzer Kreistags nimmt sich fürs kommende Jahr gleich drei Stellschrauben in Sachen Sportförderung vor. Ob der Geldhahn damit gleich 2022 weiter geöffnet wird, ist nach der jüngsten Sitzung zwar noch nicht beschlossen. Es mehren sich aber Stimmen in der Kreispolitik, die Statuten vereinssport-freundlicher zu gestalten.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren