Frauen im Handwerk Frauen werben fürs Handwerk

Nur jede fünfte Bewerbung für eine Handwerksausbildung ist von einer Frau. Renate Dibbern und Yvonne Behrens von den Osterholzer Unternehmerfrauen im Handwerk erklären die Zusammenhänge und Fördermöglichkeiten.
08.03.2022, 05:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Frauen werben fürs Handwerk
Von Hannah Krug

Landkreis Osterholz. Im Landkreis Osterholz gibt es bei den Handwerksberufen aktuell etwa 600 Ausbildungsverträge. Nur jeden fünften davon hat eine Frau unterschrieben. Yvonne Behrens und Renate Dibbern wollen diesen Wert erhöhen. Sie engagieren sich bei den Unternehmerfrauen im Handwerk im Landkreis Osterholz.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren