Landratswahl Grüne begrüßen Leidigs Kandidatur

Spät kommt sie, aber sie kommt: die Wahlempfehlung der Osterholzer Kreis-Grünen für die Landratskandidatin der Linken, Sabine Leidig. Man stimme inhaltlich in vielen Punkten überein, so der Vorstand am Freitag.
27.08.2021, 16:07
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Grüne begrüßen Leidigs Kandidatur
Von Bernhard Komesker

Landkreis Osterholz. Zwei Wochen vor der Landratswahl am 12. September schlagen sich die Kreis-Grünen auf die Seite der Linken-Kandidatin Sabine Leidig. Die Herausforderin von Amtsinhaber Bernd Lütjen hatte ihre Kandidatur vor mehr als vier Wochen öffentlich gemacht. Doch erst am Freitag bezogen die Grünen in dieser Personalie offiziell Position. Man habe "schnell festgestellt", dass es "in einigen Kernthemen große Schnittmengen" bei den politischen Überzeugungen gebe, versichert der Grünen-Kreisvorstand in seiner am Freitag versandten Pressemitteilung. Übereinstimmungen zwischen Leidig und den Grünen gebe es besonders beim Thema Mobilität und bei der klaren Absage an die "B 74 neu", erklärt darin die Kreisvorsitzende Almut Helvogt.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren