Landtagswahl 2022 "Ich mache Sozialarbeit für den Wahlkreis"

Oliver Lottke (SPD) will bei der Landtagswahl als Direktkandidat im Wahlkreis 59 sein Mandat verteidigen. Die Gesundheitsversorung auf dem Land ist eines seiner Schwerpunkt-Themen.
05.10.2022, 19:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Gabriela Keller

Oliver Lottke ist überzeugt: "Realistische Chancen, den Wahlkreis Unterweser direkt zu gewinnen, haben nur SPD oder CDU." Der Sozialdemokrat aus Loxstedt setzt alles daran, bei der Landtagswahl als Erster durchs Ziel zu laufen. So wie vor fünf Jahren, als er mit 38,1 Prozent der Stimmen den Wahlkreis, der bis dahin als sichere Bank der CDU galt, für die SPD holte und erstmals in das Landesparlament in Hannover einzog.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren