Krimilesung im Cultimo Literarisches Frühstück

Kuhstedtermoor Am Pfingstmontag, 25. Mai, lädt das Cultimo in Kuhstedtermoor 24 zu einem literarischen Frühstück mit dem Cuxhavener Krimiautor Reinhold Friedl ein, der aus seinem Roman „Tödliche Schriftrollen vom Nil“ lesen wird.
19.05.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von INGRID MAHNKEN

Am Pfingstmontag, 25. Mai, lädt das Cultimo in Kuhstedtermoor 24 zu einem literarischen Frühstück mit dem Cuxhavener Krimiautor Reinhold Friedl ein, der aus seinem Roman „Tödliche Schriftrollen vom Nil“ lesen wird.

Der mit dem „Goldenen Hecht“ ausgezeichnete Autor Professor Reinhold Friedl nimmt in seinem Krimi die Fäden einer historischen Begebenheit auf und spinnt daraus ein spannendes Netz aus Skrupellosigkeit, Kulturgeschichte, Mysterien und maritimem Flair, in dem der Zuhörer nicht nur unweigerlich hängenbleibt, sondern auch erfahren möchte, welch tödliche Verstrickungen bis in die heutige Zeit reichen, die mit dem Untergang der Galeasse „Gottfried“ im Jahre 1822 in der Elbmündung ihren Anfang nahm und bis zum Nil führt.

Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr. Ab 10 Uhr serviert das Küchenteam des Cultimo ein Frühstück. Kartenvorbestellungen und Anmeldungen zum Frühstück werden unter Telefon 0 47 63 / 62 8183 oder per E-Mail unter events@cultimo-kuhstedtermoor.de entgegengenommen. Spontangäste sind natürlich auch willkommen.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.reinhold-friedl.net oder unter

www.cultimo-kuhstedtermoor.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+