Im Sucher

Im Zickzackkurs auf Ampfer-Suche

Im Naturschutzgebiet Hammeniederung zeigt sich Ausflüglern die Vielfalt der Natur. Mit dem Ampfer-Purpurspanner auch ein Nachtfalter, der entgegen seinem Namen durchaus tagsüber unterwegs ist.
20.09.2021, 19:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Elke Thielcke, BIOS

Landkreis Osterholz. Ist Ihnen bei einem Spaziergang im Naturschutzgebiet Hammenie­derung auch schon einmal ein Schmetterling in unruhig-schnellem Zickzackflug über den Weg ge­flogen? Und haben Sie ihn vergeblich im Schmetter­lings-Bestimmungsbuch unter den Tagfaltern ge­sucht? Dann kann es ein tagaktiver Nachtfalter gewesen sein, wie der Ampfer-Purpurspanner mit dem wissenschaftlich-sperrigen Namen Lythria cruentaria. Denn Nachtfalter sind keine Motten. Und schon gar nicht so unscheinbar wie diese, auch wenn sie oft als solche bezeichnet werden. Vielmehr weisen viele Arten filigrane Muster oder farbenprächtige Zeich­nungen auf. Man muss nur genau hinschauen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem. Maecenas nec odio et ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero venenatis faucibus. Nullam quis ante. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren