Chefarzt übernimmt Klinik begrüßt neuen Chefarzt

Die gynäkologisch-geburtshilfliche Abteilung im Osterholzer Kreiskrankenhaus hat einen neuen Leiter. Oberarzt Gunnar Bohlen, seit einem Jahr vor Ort, steigt damit zum Chefarzt auf - und bringt neue Ideen mit.
26.08.2021, 15:18
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von nek

Osterholz-Scharmbeck. Wechsel auf dem Chefsessel der gynäkologisch-geburtshilflichen Abteilung des Kreiskrankenhauses Osterholz: Am 1. Juli hat Chefarzt Dr. Heinz van der Linde die Abteilung nach 13 Jahren an Dr. Gunnar Bohlen übergeben, der dort seit einem Jahr als Oberarzt tätig war. Seit 2009 hatte van der Linde die geburtshilfliche Abteilung zusammen mit Dr. Michael Wulff geleitet, der sich jedoch bereits im April des Jahres aus der gemeinsamen Leitung der Fachabteilung zurückgezogen hatte, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu widmen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren