Norddeutsche Tafelrunde Sicherheit aller Bürger im Blick

Seit 1996 tauschen sich Gäste bei einem Essen aus. Gastredner war in diesem Jahr der Bremer Polizeichef. Er skizzierte die komplexe Lage seiner Behörde.
10.09.2022, 14:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Sicherheit aller Bürger im Blick
Von Peter von Döllen

Landkreis Osterholz. Dirk Fasse, Polizeipräsident in Bremen, war offenbar ein wenig betrübt. Nach dem Dessert, Kürbis-Fudges mit Kirschen, war er von Tisch zu Tisch gegangen, um sich mit den Gästen der Norddeutschen Tafelrunde auszutauschen. Dabei schlug ihm anscheinend mehr Kritik an seinem Vortrag entgegen als erwartet, wie er selbst sagte. Möglicherweise Ausdruck einer Diskrepanz zwischen Wunsch und Realität. Fasse hatte in seiner Festrede mit dem Thema "Polizei – Rückhalt in herausfordernden Zeiten" dargelegt, wie seine Polizeibehörde arbeitet und wo er sie einordnet. Oft stecke die Polizei in Dilemmas, könne nicht allem gerecht werden. 

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren